Domain-Namen mit DNSSEC

DNSSEC ist eine Erweiterung des Domain-Namen-Systems (DNS), die dazu dient, die Echtheit (Authentizität) und die Vollständigkeit (Integrität) der Daten von DNS-Antworten sicherzustellen. Mehr über DNSSEC

Die folgende Grafik zeigt die Anzahl DNSSEC-signierter Domain-Namen jeweils am Ersten jedes Monats seit der Einführung von DNSSEC bei SWITCH im Jahre 2010. Eine plötzliche starke Zunahme der Zahlen lässt sich damit erklären, dass weitere Hosting-Provider damit begonnen haben, für alle neu registrierten Domain-Namen automatisch DNSSEC zu aktivieren bzw. die DNSSEC-Signierung bestehender Domain-Namen zu vereinfachen.